Monatsarchiv für Oktober 2009

Eine kleine Auswahl…

Geschrieben von Nadra am 28. Oktober 2009 | Abgelegt unter Bitter & Zart

…an weihnachtlichen Köstlichkeiten, die es in Kürze bei uns zu kaufen gibt:

Der Proviant für die Reise zum Nordpol: Hauchdünne Tafeln, weihnachtlich gewürzt, Täfelchen mit Minze und Chili, ein Schokoladen-Weihnachtsbaum und das Cuba-Rum Praliné. Reiseproviant in Koffer 18.00 €

Reise zum Nordpol

Kleine Schokoladentäfelchen mit weihnachtlichen Gewürzen, Früchten oder Honig und ein Schokoladen-Nikolaus schön verpackt für 4.00 €

Nikoläuse & Dolfin

Ein Weihnachts-Engel aus Schokolade mit einer Tafel Vollmilch-Zimt, Vollmilch-Nuss oder Edelbitter mit orientalischen Gewürzen… 14.00 €

Engel in Tüten

Und den Pinguin den gibt es auch, aber nur bei uns im Laden, in Schwarz oder Weiß, ganz wie es Euch beliebt…! Stück 5.00 €

Pinguin aus Schokolade

Diese Geschenkverpackungen und weitere Weihnachtspräsente können Sie ab dem 8. November bei uns im Shop bestellen.

Geschenke, Geschenke, Geschenke: So schöne Sachen können wir machen

Geschrieben von Renata am 28. Oktober 2009 | Abgelegt unter Bitter & Zart

Für jeden Anlaß das richtige Geschenk. Individuell zusammengestellt und mit Liebe gepackt.

IMG_0175

Ob es was zartes Luftiges für Taufe oder Hochzeit ist,

Hochzeitsmandeln

oder ein Tütchen mit 2 Pralinen

IMG_0357

oder ganz viele Tütchen,

IMG_0364

eine kleine Schachtel mit 8 Pralinen, davon aber auch ganz viele

offene Pralinenschachteln

oder unser hübsches klassisches Ballotin mit 12 Stück.

IMG_0180

Oder auch bunte Mandeln in Schachteln verpackt

IMG_0344

und mit einem Bändchen in der Farbe Ihrer Wahl geschlossen.

IMG_0353

Wir bemühen uns gerne um die Erfüllung Ihrer Wünsche.

Ganz frisch eingetroffen…

Geschrieben von Nadra am 27. Oktober 2009 | Abgelegt unter Bitter & Zart

…und fast schon wieder verschwunden: unser vielgeliebter Mangotrüffel! Wer sich beeilt, bekommt vielleicht noch welche ab…!

Mangotrüffel für Patrick

Mangotrüffel

Marzipan

Geschrieben von Gaby am 25. Oktober 2009 | Abgelegt unter Bitter & Zart, Lieblingsprodukte

Marzipanrunde
Es gibt viele Geschichten über Marzipan, aber nur eine erzählt die Wahrheit.
Der Kaufmann Marius Wundersbach war jahrelang auf Reisen, unterwegs um seltene Gewürze zu erwerben. Er erklomm die Anden, um in das Tal der Ishpinkpflanzen zu gelangen, im Herzen immer an seine Liebste denkend. Er entdeckte in den Tälern um die Stadt Quito die allerschönsten Rosen die er jemals gesehen hatte. Sein größter Wunsch war es eine dieser Blumen mit nach Hause zu bringen. Er suchte sich die Schönste aus und begann seine Heimreise. Aber schon nach wenigen Tagen verschwand die einstige Pracht der Blüte. Verzweifelt und hungrig aß er ein paar Mandeln aus seinem Notproviant, aber sie wollten ihm nicht schmecken, er sehnte sich nach etwas Süßem. Er nahm sich noch etwas Rohrzuckermelasse, die er aus der Amazoniaregion in Fässern mit an Bord gebracht hatte, und drückte und knetete abwesend Beides in seinen Händen. Erst nach einer ganzen Weile nahm er die weiche, aromatische Masse in seinen Händen wahr. Und Ihr glaubt es nicht, aber daraus formte er die alllerschönste Rose die Ihr jemals gesehen habt …………frei nach GF

Foto: P.W. Voigt

Feine Gesellschaft

Geschrieben von Sabine Seidel am 23. Oktober 2009 | Abgelegt unter Bitter & Zart

man kann sich sein Umfeld leider nicht immer selbst aussuchen, aber unsere feinen Damen scheinen wohl die “bösen Jungs” gerne um sich zu haben…

feine Gesellschaft

Foto: Hannah und Andreas

Klassizismus-Schokolade-Schmuck

Geschrieben von Gaby am 17. Oktober 2009 | Abgelegt unter Bitter & Zart, Unser Schaufenster

Jeder kennt sie, die kleine Dame, die seit 6 Jahren, Tag und Nacht, bei uns in der Domstraße wohnt. Wir haben beschlossen ihr Leben in Gips zu beenden und ihr Muster in weißer, schwarzer und brauner Schokolade gezeigt. Das Weiß wollte sie unbedingt, wahrscheinlich weil es sie an ihr früheres Leben in Marmor erinnert, und die dunkle fast schwarze Schokolade fand sie äußerst elegant. Aber schaut selbst:

Houdon hat sie erschaffen, wir haben sie in Schokolade gegossen, und wie es sich für eine feine Dame gehört mit Pretiosen ausgestattet. Für jeden Tag das Passende auszuwählen überfordert uns, und wir danken der Galerie Gesamtmetall für die Vorauswahl .

Rosen&Koralle

Der Montag ist der Tag, an dem man die Rosen aus Koralle im Haar tragen sollte.

Perle&Zartbitter

Der Dienstag verlangt nach einer Perle.

Trüffelschatulle&Aquamarin

Am Mittwoch greifen wir wahllos in die Schatulle.

Marie-Lou

Donnerstags schmücken wir uns von Kopf bis Fuß mit Marie-Lou aus Silber und Koralle und sind “Immerdein”.

Die Damen tragen Gesamtmetall

Und dann, am Freitag zeigen wir nochmal Alles.

Schokolade&Schmuck

Schmuck der Galerie Gesamtmetall am Liebfrauenberg

Fotos mal wieder von Herrn Schmidt www.schmidtbild.de

Schokoladenbüsten in weißer und zartbitterer Schokolade zu sehen und zu erwerben bei Bitter&Zart

Orginalbüsten von Jean-Antoine Houdon ”nur zu sehen” im Liebighaus ab dem 29. Oktober 2009

Göttinnen

Geschrieben von Renata am 15. Oktober 2009 | Abgelegt unter Bitter & Zart

Zum Herbst trägt man die Modefarbe grau.
Vor dem Laden...
Und in dieser Woche passen dazu doch wunderbar die sahnigen Mangotrüffel.
Mangotrüffel

Marrons glacés oder der Herbst ist da….!

Geschrieben von Sabine Seidel am 13. Oktober 2009 | Abgelegt unter Bitter & Zart

Stürmischer Wind, Regentropfen am Fenster, farbenprächtiges Laub fegt durch die Straßen, Kastanien und, und, und……….. Ich liebe den Herbst.

Haselnüsse in Vollmilchschokoladennougat gehüllt, Feigen in dunkle Schokolade getaucht, zartbittere Schokolade als Herbstblatt, Schokolade mir Kürbiskernen und, und, und………Ich liebe Schokolade!

Vor allem freue ich mich jedoch jedes Jahr wieder auf’s Neue, wenn laut in der Chocolaterie gerufen wird: “Die Marrons glacés sind gekommen”! Golden eingepackt warten sie schon darauf, dass ich mir nur ein klein wenig Zeit nehme, um sie feierlich mit einer Tasse heißen Schokolade zu begrüßen.

Marrons Glacés

Was kann es Schöneres geben…..?

Schwarze Kostbarkeiten

Geschrieben von Rebekka am 10. Oktober 2009 | Abgelegt unter Bitter & Zart, Lieblingsprodukte

In unserer Pralinentheke schlummern ein paar unscheinbare schwarze Schönheiten, die es wirklich in sich haben. Wir haben mehrere Zartbitter Pralinen mit einem Kakaogehalt von 60 bis 70 %. Die Kakaobohnen stammen von verschiedenen Plantagen wie beispielsweise Concepcion aus Venezuela oder Maralumi aus Papua Neu-Guinea. Unsere dunkelste Praline hat eine 99%ige Füllung, umhüllt von 60 %iger Kuvertüre. Dank ihres hohen Anteils an Kakaobutter ist sie nicht im geringsten trocken sondern entfaltet auf der Zunge einen schönen Schmelz. Einen Versuch ist es wert…

Pralinenauswahl

…und so können wir sie auch verschicken, bunt gemischt, bitter&zart, mit Marzipan und Champagner, Nougat und Krokant, oder auch ganz nach Euren Wünschen gefüllt. Und hier gehts zum Shop

Die Ereignisse überschlagen sich

Geschrieben von Gaby am 4. Oktober 2009 | Abgelegt unter Bitter & Zart, Neues bei Bitter & Zart

Erst haben wir einen sympathischen Herrn bei uns, der unsere Tür repariert…kennt man ja aus irgendeinem Film, Schokoladenladen, Tür kaputt, Mann taucht auf und macht sie wieder heile
Unser Handwerker
….später dann Happy End, so wars bei uns nicht, dafür kam dann Monsieur Bonnat und präsentiert uns seine neue Schokoladencreation, diesmal etwas zuckerfreies, 65% für Diabetiker
Monsieur Bonnat
und wir dürfen noch eine Delegation aus Columbien begrüßen von der Schokoladenfabrik Santander,
Santander/Bonnat/Bitter&Zart
ach ja und vor unserem Fenster sitzt Audrey und frühstückt
Audrey

Nächste Einträge »