Category Archives: Jahreszeiten

Herbstliches bei Bitter&Zart

Herbstliches bei Bitter&Zart
So manch lustigen Gesellen lockt der Herbst aus seinem Versteck. Bunte Pilze mit Haselnüssen und cremigem Nougatkern wollen noch vor dem Kälteeinbruch gesammelt werden. Doch wer sich zu tief in den dunklen Wald hinein traut, sollte auf der Hut sein. Wir halten einiges herbstliches für Euch bereit: Knuspermischung mit Rotkäppchen, Marzipanmaulwürfe, Wildschweine, Eichhörnchen, Nougateicheln, Knuspernüsse, Walnüsse mit Krokant, Kastanien aus Marzipan, Feigen in Schokolade, Fruchtgeleekürbisse .

Das alljährliche Osterfest

Das alljährliche Osterfest
ich wünsch mir was, du guter lieber Osterhas, ein großes Ei aus Schokolade, wie ich es noch nie gesehen habe Wie wäre es denn mit ein paar  knackigen Möweneiern, gefüllt mit Himbeere und Passionfrucht, oder ein Körbchen voller Schokoladeneier mit Krokant, Kokosnuss, Pistazie, Cafe und zartem Nougat? .

Schneeflöckchen

Schneeflöckchen
Ah da ist er nun endlich, Schnee so weit das Auge reicht. Feine, weiße Flocken schweben durch die Stille der Stadt. Glitzernde Kristalle verzaubern die Glasfassaden. Ein weicher Teppich bedeckt die Frankfurter Strassen. Last uns den Zauber noch für wenige Minuten genießen, denn schon bald legt sich ein  Grauschleier über das reine Weiß. Wer dem  Matsch entfliehen möchte,  sollte sich in den Städtischen Wald aufmachen Die sportlichen Damen schnallen sich Ihre Ski an, und .

Oh Tannenbaum

Oh Tannenbaum
Auch dieses Jahr werden verschiedene Nadelhölzer das heimische Wohnzimmer schmücken. Es gibt üppige Bäume mit glitzerndem Schmuck und leuchtenden Ketten, kleinere Tannen mit ausgesuchtem Behang, und natürlich für Schokoladenliebhaber schimmernde Bäume in Zartbitter oder Vollmilch. .

Frühlingsgefühle…

Frühlingsgefühle…
Die Sonne scheint, der Himmel ist blau und in unserer kleinen Dependance in der Katharinenpforte tanzen die Farben! Auch wenn es für Ostern noch etwas zu früh ist. Für köstliche Schokoladen-Kostproben ist es nie zu früh. Wir halten feinste Nougateier, Krokantköstlichkeiten und schmelzigste Osterschokoladen für Sie bereit. Das Osterlamm aus Schokolade hat noch etwas Zeit bis zu seinem großen Auftritt und betrachtet das Geschehen in Ruhe von seiner Ecke aus. Aber die Hasen können .

Der Liebe wegen auf in die Provence…

Der Liebe wegen auf in die Provence…
…oder auf kürzerem Wege direkt in unsere beiden Chocolaterien in Frankfurt. Wir zeigen wieder im Herbst die „Pommes d’Amour“ oder mit Liebe getränkten „Cerises d’Amour“. Herrlicher Gianduja vereint sich mit Zimt und Apfel- oder Kirschmark. Mehreren Rückmeldungen zu Folge klappt es bei regelmäßiger Einnahme zum Wieder- oder sogar Neu-Verlieben. Auch heißgeliebt sind unsere „Olives de Provence“. Was? Jetzt verkauft Bitter & Zart auch Oliven? Natürlich nicht! Herrlich knackige Mandeln aus der Provence werden von .

Ein Schiff wird kommen…

Ein Schiff wird kommen…
… und das bringt mir den Einen, den ich so lieb‘ wie Keinen, und der mich glücklich macht. Ein Schiff wird kommen und meinen Traum erfüllen und meine Sehnsucht stillen, die Sehnsucht mancher Nacht! Ich kann mir vorstellen, dass Lale Andersen 1959 jedoch nicht nur von ihrem Liebsten träumte, sondern vielleicht auch von leckerster Lakritze, die es für Lakritz-Fans in vielen verschiedenen Varianten bei Bitter & Zart zu entdecken gibt. .

Der lieben Mutter

Der lieben Mutter
Das Mutterherz Willst du auf die Erde, Sprach der Herr zu mir, Brauchst du Liebe, Die dich schützt, Brauchst du Treue, Die dich nie verlässt. Doch wirst du auf Erden Finden nicht so bald Lieb und Treue Echt und heilig; Darum geb‘ ich dir Von meiner mit. Und ich will sie legen, Liebes Menschenkind, Dass du findest In der Trübsal Diese Gaben, In das Mutterherz. Peter Rosegger . 1843 – 1918 .

Das Ende der Hasenjagd

Das Ende der Hasenjagd
Die große Suche ist vorbei, fast alle Hasen sind gefangen, aufgespießt am Gartenzaun fristen sie ihr Dasein als Trophäe… aber da gibt es noch den Einen, der beim Spiel zuschaut und den Anderen der zwischen Gänseblümchen schläft und hinter dem Maschendraht wartet der Dritte und hofft nicht im Sand vergraben zu werden wie der Letzte. .

Heute Farbberatung mit Frau Seidel, oder machen Sie mehr aus Ihrem Typ

Heute Farbberatung mit Frau Seidel, oder machen Sie mehr aus Ihrem Typ
Ich entführe Sie heute in die Farbwelt der Schokolade und bald werden Sie erkennen, welcher Farbtyp Sie wirklich sind. Fangen wir mit dem Frühling an. Fühlen Sie sich hier angesprochen, dann empfehle ich zum Beispiel die wunderbare Milchschokolade aus Kalabrien mit einem Hauch Bergamotte. Ihren kühlen Kopf bewahren Sie immer mit der kleinen 45g Tafel von Venchi, die erfrischendes Minzöl mit 60% Zartbitterschokolade vereint. Die grünen „Pommes d’Amour“ mit ihrem Apfel-Zimt-Aroma erwecken wahre Frühlingsgefühle. .