Category Archives: Neues bei Bitter & Zart

Jede Tafel: Ein Baum!

Jede Tafel: Ein Baum!
Am Samstag, den 17. Oktober ist Herr von Vacano bei uns zu Gast und wird Ihnen zur Firma „Original Beans“ Rede und Antwort stehen. Original Beans haben sich in ihrer gesamten Produktionskette der Nachhaltigkeit verschrieben. Das beginnt beim Papier und dem Druck auf der Verpackung, zieht sich durch die gesamte Produktion von der Bohne bis zur Tafel und endet mit der Tatsache, dass für jede produzierte Tafel Schokolade ein Baum gepflanzt wird. Die Tafeln .

Johan von Ilten

Johan von Ilten
Hinter den klangvollen Namen Florentine, Duchesse und Nussknacker verbergen sich wahre Köstlichkeiten: feines, handgefertigtes Gebäck, hergestellt aus den allerbesten Zutaten. Man möchte sich gar nicht entscheiden müssen zwischen Mandelkrokant mit Schokoladenüberzug, oder knusprigen Orangen Cantuccini. Oder soll es vielleicht doch lieber Haselnuss Baiser sein? Wer aber erst einmal die French Cookies, das herrliche Buttergebäck mit Schokoladenstückchen (übrigens von Valrhona) und Fleur de Sel gekostet hat, der ist gänzlich verloren…! Dieses wundervolle Gebäck wollen wir .

Blondes Gift

Blondes Gift
Kennen Sie schon Dulcey, die blonde Schokolade? Neben den Tafeln gibts jetzt auch die umhüllten Mandeln, Haselnüsse und den Knusperbisquit. Diese Schokolade ist einfach zum Niederknien! Sie hat ein wunderbares Karamel-/Bisquitaroma, ist cremig und zergeht ganz herrlich auf der Zunge… Mit den kleinen Knusperkugeln kann man zum Beispiel ein schönes Eis-Dessert verfeinern, oder eine Torte dekorieren. Oder man steckt sie einfach alle in den Mund, eine nach der anderen… .

Verführung pur

Verführung pur
Ein neues Kaffeegetränk, welches wir Euch nicht vorenthalten möchten. „La vie en rose“, neueste Kreation unserer Barista-Dame Latifa. Edelste Espressobohnen vereinigen sich mit einem Hauch Rose. .

Frühlingsgefühle…

Frühlingsgefühle…
Die Sonne scheint, der Himmel ist blau und in unserer kleinen Dependance in der Katharinenpforte tanzen die Farben! Auch wenn es für Ostern noch etwas zu früh ist. Für köstliche Schokoladen-Kostproben ist es nie zu früh. Wir halten feinste Nougateier, Krokantköstlichkeiten und schmelzigste Osterschokoladen für Sie bereit. Das Osterlamm aus Schokolade hat noch etwas Zeit bis zu seinem großen Auftritt und betrachtet das Geschehen in Ruhe von seiner Ecke aus. Aber die Hasen können .

7 Tage im Leben der Schokoladendamen

7 Tage im Leben der Schokoladendamen
Erst spät in der Nacht, verabschiedet sich die kleine Gruppe der Schokoladenliebhaber von der neuen Dependance an der Katharinenpforte Nr. 6. Der Kronleuchter erhellte noch ein paar Minuten vorher das Geschehen in der Chocolaterie… und warf sein Licht auf die Köstlichkeiten, Zauberkugeln mit zartem Nougat und Rosenmarzipan, Giandujatörtchen mit flüssigem Inhalt……… dargeboten von den charmanten Schokoladendamen, jede der Schokoladentafeln bekam ihren Platz in dem geschichtenerzählenden Regal, und ob das nun Käsehäppchen oder zarte Trüffelwürfel .

Die Ereignisse überschlagen sich

Die Ereignisse überschlagen sich
Erst haben wir einen sympathischen Herrn bei uns, der unsere Tür repariert…kennt man ja aus irgendeinem Film, Schokoladenladen, Tür kaputt, Mann taucht auf und macht sie wieder heile ….später dann Happy End, so wars bei uns nicht, dafür kam dann Monsieur Bonnat und präsentiert uns seine neue Schokoladencreation, diesmal etwas zuckerfreies, 65% für Diabetiker und wir dürfen noch eine Delegation aus Columbien begrüßen von der Schokoladenfabrik Santander, ach ja und vor unserem Fenster sitzt .

La Molina

La Molina
Knackige Nüsse, Pistazien, Feigen, Rosmarin, das Alles findet man bei einem unserer Lieblingsitaliener. Versteckt in kräftiger Bitterschokolade, eingetaucht in cremiger Milchkuvertüre und eingebettet in herrlicher weißer Schokolade. .