Category Archives: Unser Schaufenster

Tortenschlacht

Tortenschlacht
Sehen sie nicht verlockend aus die Torten und Törtchen auf unserem Kaffeetisch im Schaufenster? Der Macaron-Turm, einfach zum reinbeißen…! Leider nicht, denn diese kleinen Kunststücke bestehen hauptsächlich aus Styropor und Gips. Und die Macarons haben zwar eine echte Hülle, aber zum Glück eine Füllung, die nicht davonschmilzt! Wenn wir irgendwann mal in diesem Leben zur Tortenherstellung übergehen, lassen wir es Euch wissen! So lange kann man zumindest die wunderschönen Blümchen und Schmetterlinge aus Zucker .

Die Fischerin vom Bodensee….

Die Fischerin vom Bodensee….
und fährt sie auf den See hinaus, dann legt sie Ihre Netzte aus. Schon ist ein junges Fischlein drin, im Netz der schönen Fischerin. Heute gibt es Salzige Heringe, schokoladige Sardinen in Vollmilch oder Zartbitter, fruchtige Clownfische und Forellen aus Zitrone, Sanddorn oder Minze. Nur der tolle Hecht war noch nicht dabei. PS.unsere Fischerin ist nicht nur auf dem See, sondern auch auf den Weltmeeren unterwegs .

Fundusverkauf

Fundusverkauf
Unser Fundusverkauf geht in die zweite Woche. Und es gibt noch einige schöne Stücke zu ergattern! Wie wärs z.B mit der wunderschönen Büste mit Schokomund? Wobei, von ihr trennen wir uns eigentlich eher ungern… Außerdem heute: knackfrische Macarons und erste Frühlingsboten (Erdbeermandelsplitter und Hamburger Speck – hmmm…). Bis dann!   .

Campingfreunde

Campingfreunde
Ich hatte das große Glück einer schönen, wohlbehüteten Kindheit. Meine Verwandtschaft war groß, und jedes Jahr fuhren wir alle zusammen im Konvoi an die Kroatische Küste, stellten die Campingwägen und Zelte auf und genossen 5 Wochen am Meer. Wenn ich die Augen schließe, spüre ich immer noch die heiße Luft der Mittagshitze, rieche den leichten Geruch nach Salzwasser, die Kochgerüche der Nachbarn, das Klappern des Geschirrs, das sanfte Rauschen des Windes in den Blättern .

Gefangen in der Chocolaterie

Gefangen in der Chocolaterie
Hölzerne Gitterstäbe, verschlossene Türen, Lakritzkugeln an den zarten Beinen verhindern das Entkommen in die süße Freiheit. Aber wenn nun der Ort hinter den Stäben Süßes in Hülle und Fülle verheisst? Wenn wir mit nach fruchtiger Himbeere duftenden Lakritzschlangen fröhlich schaukeln können, und in schillernden Zuckerperlen unser morgendliches Bad nehmen dürfen. Dann wären wir vielleicht traurig, wenn uns dieses fröhliche Treiben durch Gitter versperrt bleibt. Was müssen wir anstellen, um nur für eine Nacht, auf .

Das legendäre Fest der Zuckerblüten

Das legendäre Fest der Zuckerblüten
Japanisch anmutend diesmal unsere Zweige mit den roten Zuckerblumen. In Gedanken verweilen wir im Zen-Garten, streng gegliedert und akurat geharkt, ein Meditationsstein, dessen Einschüsse im Mondlicht glitzern. Ein Zweig mit Zuckerblüten, Sinnbild für Schönheit und Vergänglichkeit. Ruhe. Der Wind raschelt in den Blüten. Wenn nicht dieser Vogelschwarm, bestehend aus lauter dicken kleinen Brummern, sich auf unseren Zweigen nieder gelassen hätte. Die machen jede Menge Radau. .

Ein illustres Zusammentreffen

Ein illustres Zusammentreffen
An Silvester herrscht ein turbulentes Treiben, Schweinchen Babe vergnügt sich in Las Vegas, die Würfel fallen und die Korken knallen, rosa Glücksschweine baden im Schnee, der Weihnachtshase setzt sein Silvesterhütchen auf, und manch ein Partytier hängt schon vor 24.00 Uhr schwer in den Seilen. Euch allen wünschen wir einen guten Rutsch ins NEUE JAHR. .